Gebet für den Frieden

Nachricht 10. März 2022
Gebet für den Frieden

In der Kreuzkirche wird es weiterhin jeden Freitag von 17.30 bis 18.00 Uhr eine Friedensandacht und Gebet für den Frieden angesichts des Krieges in der Ukraine geben.
Dazu sind alle, die mitbeten wollen, eingeladen. Dieses Gebet für den Frieden wird von allen katholischen und evangelischen Geistlichen der Lingener Kirchengemeinden gemeinsam verantwortet.

 

 

 

Auch mittwochs von 9.30 bis 10.00 Uhr besteht die Möglichkeit, am ökumenischen Friedensgebet in der Kreuzkirche teilzunehmen, das schon über 30 Jahre mit Information und Gebet für ein friedliches und gerechtes Zusammenleben der Menschen und Völker eintritt.