Gottesdienste

Neue Gottesdienstzeiten ab Januar 2019

Die Zeiten ändern sich

Am 3. November 2018 beschlossen die Kirchenvorstände von Trinitatis und Kreuzkirche, ihre Gottesdienstzeiten zu ändern, um vor allem den Gemeindegliedern in Lohne eine neue Perspektive zu geben. Nach 35 Jahren dürfen die Lohner Gemeindeglieder mal etwas länger ausschlafen am Sonntag. Statt wie bisher am 1. Und 3. Sonntag um 8.45 Uhr, beginnt der Gottesdienst ab 1. März  in Lohne im ev. Gemeindezentrum nun jeden Sonntag um 11.15 Uhr.  Wir erhoffen uns gerade von dieser Veränderung in Lohne, dass wir damit besonders den Gewohnheiten jüngere Familien entgegenkommen, die den Sonntagmorgen meist für ein längeres, gemütliches Frühstück nutzen.   Die Zeit macht es freilich nicht allein, deshalb möchten wir die Gottesdienste so gestalten, dass Kleine und Große, Kinder und Erwachsene gemeinsam gern am Gottesdienst teilnehmen. Wir freuen uns, wenn Sie sich auch aktiv einbringen  – und wir so ein fröhliches sonntägliches Fest des Glaubens feiern. Die Länge des Gottesdienstes ist so, dass man um 12.30 h zuhause sein kann.  Manchmal wollen wir dazu einladen, hinterher noch bei einem kleinen Imbiss (einem einfachen Mittagessen) beisammen zu bleiben. Aber auch für die Gottesdienste in Trinitatis und in Kreuz bedeutet das eine Veränderung, allerdings nur von einer Viertelstunde: um 9.45 h beginnen in beiden Kirchen die Gottesdienste nun.

Die neuen Zeiten sind für eine Erprobung beschlossen worden. Daher bitten wir Sie herzlich um Rückmeldungen. Wie finden Sie die neuen Zeiten? Wie kommen Sie damit klar? Wann gehen Sie gerne zum Gottesdienst?                                                                                                                                                                       Für alle Anregungen, Vorschläge und Rückmeldungen sind wir dankbar. Wir werden sie auswerten und darauf reagieren. Unser Ziel ist es, mehr miteinander zu tun, mehr miteinander zu feiern und sich so als Gemeinde zu entdecken, ob in Lohne, in Trini oder in Kreuz. Einfach gemeinsam. Wir meinen: Potenzial ist dafür in unseren Gemeinden vorhanden! Sind Sie neugierig geworden, möchten Sie mitmachen oder haben Sie Fragen – dann wenden Sie sich an Pastorin Heike Mühlbacher oder Pastor Paul-Gerhard Meißner

PS: Rückmeldungen zu den Gottesdienstzeiten bitte per Mail an: kg.kreuz-lingen@evlka.de  oder an kg.trinitatis-lingen@evlka.de

Mit herzlichem Gruß Pastor Paul-G Meißner

ab März 2019
in der Kreuzkirche in Lingen um 09.45 Uhr
im Kirchenzentrum in Lohne um 11.15 Uhr

 

 

Foto: epd bild/Lohnes
epd Bild/Lohnes